Warum ein Mülltrennsystem kaufen?

Warum ein Mülltrennsystem kaufen?Wer eine neue Lösung für den Müll sucht, hat die Qual der Wahl. Es gibt gute Gründe, das Problem der Mülltrennung im Haushalt ein für alle mal effizient zu lösen durch die Anschaffung eines Mülltrennsystems mit mehreren Behältern. Wir nennen Ihnen die vier wichtigsten Argumente für die Anschaffung eines Mülltrennsystems:

1. Mülltrennsysteme sind platzsparender


Ein Mülltrennsystem mit drei integrierten Abfalleimern nimmt wesentlich weniger Platz in Anspruch als drei Mülleimer, die nebeneinandergestellt werden. Man benötigt nur eine Außenwand, außerdem bleiben keine Lücken zwischen den einzelnen Eimern, die unnötig Platz verbrauchen.

2. Mülltrennsysteme sind preisgünstiger


Zugegeben, auf den ersten Blick sind qualitativ hochwertige Mülltrennsysteme nicht unbedingt billig. Vergleicht man jedoch die Preise von einzelnen Abfalleimern und der gleichen Anzahl an Behältern in einem Mülltrennsystem mit ähnlicher Qualität, fällt auf, dass man mit dem Mülltrennsystem „mehr Eimer für’s Geld“ bekommt im Vergleich mit dem Einzelkauf.

3. Mülltrennsysteme sind hygienischer


Ein Mülltrennsystem verhindert Lücken und Spalten zwischen den Einzeleimern, wo sich heruntergefallener Abfall festsetzen kann und Bakterien eine wunderbare Brutstätte bildet. Ein Abfalltrennsystem kommt in der Regel ohne Zwischenlücken aus und sorgt deshalb für eine keimfreie Küche.

4. Mülltrennsysteme sehen schöner aus


Last but not least… die Optik: Mal ehrlich, ein Sammelsurium aus verschiedenartigen Müllbehältnissen verleiht auch der aufgeräumtesten Küche einen Hauch von Chaos. Ein Mülltrennsystem ist nicht nur praktisch, sondern macht auch optisch einen ordentlichen und organisierten Eindruck. Viele Hersteller haben schon vor einiger Zeit den Trend aufgenommen, Mülleimer nicht mehr als Gebrauchsgegenstand sondern als Wohnacessoir zu betrachten und gewinnen mittlerweile sogar Design-Preise für ihre Ideen.

Foto: © airborne77 – Quelle: Fotolia.com

Markiert mit , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar